Analyse des Kaufentscheidungsverhaltens der Schneidwerkzeuge – Kundenartikel | BJ-Tools

Home » blog » Analyse des Kaufentscheidungsverhaltens der Schneidwerkzeuge – Kundenartikel | BJ-Tools

Analyse des Kaufentscheidungsverhaltens der Schneidwerkzeuge – Kundenartikel

2019-05-20

Schneidwerkzeuge sind ein notwendiges Verbrauchsmaterial für den Kunden, ein kleiner Teil der Betriebskosten. Die Kunden müssen eine Reihe von Faktoren berücksichtigen, um Kaufentscheidungen zu treffen. Das Schneidwerkzeug gehört zwar zu den erforderlichen Verbrauchsmaterialien, ist jedoch nicht so günstig wie möglich. Viele Faktoren wie der Liefertermin des Schneidwerkzeugs, die Qualität des Schneidwerkzeugs usw. wirken sich auf die Produktionsplanung und die Produktionseffizienz aus. Die folgenden Punkte können Faktoren sein, die das Kaufentscheidungsverhalten beeinflussen, lassen Sie uns dies einzeln besprechen.

Schneidwerkzeug selbst

1. Qualität des Schneidwerkzeugs
Das Wesentliche bei Schneidwerkzeugen ist Qualität. Gute Werkzeugqualität macht den Produktionsprozess nicht nur stabil, sondern verringert auch die Fehlerrate des fertigen Produkts. Die CNC-Bearbeitung kann mit einem Minimum an Arbeitskräften abgeschlossen werden, und das fertige Produkt kann stabil geliefert werden.

2. Lebensdauer des Schneidwerkzeugs
Die Werkzeuglebensdauer ist der Schlüssel für die Produktionseffizienz. Wenn die Werkzeugstandzeit im Allgemeinen schlecht ist, muss der CNC-Maschinenbauer erschöpft sein und das Schneidwerkzeug wechseln und die CNC-Maschine sehr häufig anpassen. Bessere Standzeit, die CNC-Maschine kann länger arbeiten, die Maschinenstillstandszeiten sind kurz, was die Produktionsrate und die Leistung erheblich erhöht. Der CNC-Maschinenbauer ist nicht zu beschäftigt.

3. Lieferung des Schneidwerkzeugs
Im Zeitalter der Aktualität ist die Genauigkeit der Lieferzeit von Schneidwerkzeugen sehr wichtig. Wenn der Schneidwerkzeughersteller das Schneidwerkzeug in kürzester Zeit zur Verfügung stellen kann, ist es für den Kunden attraktiver und hat eine hohe Kaufbereitschaft.

4. Anwendbarkeit des Schneidwerkzeugs
Es gibt Hunderte von Schneidwerkzeugen auf dem Markt. Der Kunde kann mit den Maschinenherstellern und den Schneidwerkzeugherstellern diskutieren, um die geeignete Bearbeitungsmethode und das für jeden Entwicklungsfall geeignete Schneidwerkzeug zu finden. Massenproduktionsfälle können verbesserte und optimierte Verfahren zur Steigerung der Produktionseffizienz bieten.

5. Schneidwerkzeugpreis
Der Preis des Schneidwerkzeugs kann die Kaufbereitschaft des Kunden beeinflussen. Aus Sicht der menschlichen Natur ist das Schneidwerkzeug umso besser, je billiger es ist. Sehr billige Schneidwerkzeuge sorgen jedoch für viele Kunden, die sich um die Qualität der Schneidwerkzeuge kümmern, was zu längeren Stillstandszeiten der Maschine, stark defekten Produkten und anderen nicht formalen Kosten führt. Teure Schneidwerkzeuge sind zwar einfacher zu verwenden, aber nach einer Kostenanalyse lohnt es sich möglicherweise nicht. Daher liegt der Fokus auf der Kostenleistungsrate des Schneidwerkzeugs und darauf, wie man ein besseres, kostengünstigeres Schneidwerkzeug findet.

Umweltfaktoren

1. Wohlstandssituation
Wenn sich die Gesamtumgebung in einer schlechten Situation befindet, besteht die Gefahr, dass das Angebot überversorgt wird. Zu diesem Zeitpunkt wird der Kunde die Produktionskapazität anpassen und die Produktionsnachfrage wird geringer, was sich auf die Anzahl der gekauften Schneidwerkzeuge auswirkt. Wenn sich die Wirtschaft erholt, das Angebot knapp ist, muss der Kunde die Produktionskapazität erhöhen, die Anzahl der gekauften Schneidwerkzeuge wird ebenfalls steigen, um die Anforderungen zu erfüllen.

2. Bestellprognose
Einige Branchen oder Fertigprodukte haben eine Nebensaison, und der Kunde trifft Kaufentscheidungen auf der Grundlage der Menge an Bestellprognosen.

3. Kundenbeziehung
Kundenbeziehungen beeinflussen die Kaufbereitschaft der Kunden. Wenn der Hersteller von Schneidwerkzeugen besseren Service, gute Kommunikation, gute Zusammenarbeit und gute Integrität bieten kann, erhöht sich die Kaufbereitschaft der Kunden.

Fazit

Die Faktoren des Schneidwerkzeugs selbst und die Umweltfaktoren beeinflussen die Kaufentscheidung des Kunden. Das Schneidwerkzeug selbst repräsentiert auch den Wert des Schneidwerkzeugs und nicht den Preis. Es wird davon ausgegangen, dass das Vertrauen des Kunden erhalten wird, solange der Wert des Schneidwerkzeugs vollständig dargestellt wird, und dass dies die Kaufbereitschaft des Kunden verbessern kann.

Tags:

Andere Blogs

已阻擋的垃圾留言

Überlegene Techniken,hochwertige Qualitätshaftung.

BAOJE Industrial Ltd. Co. ist ein führender Hersteller von innovatives und qualitative hochwertiges Mikro-Zerspanungswerkzeugen mit 30 Jahren Erfahrung. Wir fixier Sie auf das, was Sie jetzt brauchen und streben Werkzeug mit der beste Qualität für Ihre Industrie zu erforschen. Wir haben Patente von CNC Werkzeugschleifmaschinen, Schneidemaschine, Präzisionszerspanungswerkzeugen und Klemmhaltern, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Überlegene Techniken,hochwertige Qualitätshaftung.

BAOJE Industrial Ltd. Co. ist ein führender Hersteller von innovatives und qualitative hochwertiges Mikro-Zerspanungswerkzeugen mit 30 Jahren Erfahrung. Wir fixier Sie auf das, was Sie jetzt brauchen und streben Werkzeug mit der beste Qualität für Ihre Industrie zu erforschen. Wir haben Patente von CNC Werkzeugschleifmaschinen, Schneidemaschine, Präzisionszerspanungswerkzeugen und Klemmhaltern, um Ihre Bedürfnisse zu befriedigen.

Analyse des Kaufentscheidungsverhaltens der Schneidwerkzeuge - Kundenartikel

2019-05-20T17:18:05+08:00 May 20th, 2019|